CAD-Lehrerfortbildung am RBB Müritz

Bild 1
Am 27. und 28. Februar fand im Fachbereich Holztechnik eine Lehrerfortbildung zum Thema CAD statt. Inhaltlich ging es um die sich verändernde Arbeitswelt und die Auswirkungen auf das Holzhandwerk. Herr Kay Busch von Drei D-Konzepte informierte über unterschiedliche Einsatzbereiche der 3 D-Konstruktion im Handwerk und berichtete von den Oldenburger 3 D- Tagen. Thematisch ging es um die Erfassung von CAD-Daten mittels Scanner und die Verarbeitung im 3 D-Konstruktionsprogramm.
Am zweiten Tag der Fortbildung ging es um die Integration von 3 D-Konstruktionen mit Pytha in den Lernfeldunterricht der Holzberufe. Die Fachlehrer erarbeiteten unter der Anleitung von Herrn Busch 3 D-Modelle. Diese stellen die Grundlage für moderne Arbeitsverfahren innerhalb der Lernfelder.
Die Lehrenden am RBB Müritz bilden sich regelmäßig fort, um technische Neuerungen den Schülern vermitteln zukönnen und somit für den Arbeitsmarkt der Zukunft auszubilden.

Pytha Logo